Praxis Christian Skurnia Check-up_Skurnia_mobil.jpg

Unser Premium Check-up

Vorsorgen ist besser als Heilen! Unser Premium-Check-up verrät Ihnen, wo Sie mit Ihrer Gesundheit stehen. Ein solcher Check-up ist auch dann sinnvoll, wenn Sie sich selbst noch fit und belastbar fühlen. Schließlich bleiben Erkrankungen wie Diabetes und Bluthochdruck ohne Check-up oft lange unbemerkt und können so bleibende Schäden anrichten.

Bleiben Sie gesund!

Leistungs-Paket

Vorsorge-Plus-Labor

Um rechtzeitig gesundheitliche Risiken oder Gefahren zu erkennen oder zu behandeln, bieten wir Ihnen individuelle Laborprofile an. Hierbei werden verschiedene Risikoparameter untersucht.

Individuelles Risikoprofil

Sie erhalten ein Profil über Ihren Gesundheitszustand. Mögliche Risiken für Krankheiten wie Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Nierenerkrankungen können so frühzeitig erkannt werden.

Ultraschall Bauchraum

Mit unserem modernen Ultraschallgerät untersuchen wir die Organe im Bauchraum (z.B. Leber, Gallenblase, Nieren, Bauchspeicheldrüse, Milz, Aorta, Blase). Dies dient zur Früherkennung von bösartigen Erkrankungen, aber auch von möglichen Befunden wie Gallensteinen, Nierensteinen oder Zysten.

Ultraschall Schilddrüse

Das Ultraschallbild zeigt, ob die Schilddrüse vergrößert ist. Außerdem sind Gewebeveränderungen wie etwa eine Zyste oder altersbedingte Umbauvorgänge erkennbar. Eine vergrößerte Schilddrüse kann zum Beispiel auf eine Funktionsstörung hinweisen.

Ultraschall hirnversorgende Arterien

Ein Ultraschall der Halsschlagadern kann Ablagerungen aufzeigen und so dazu beitragen, ein evtl. Schlaganfallrisiko frühzeitig zu erkennen.

Belastungs-EKG

Bei einem Belastungs-EKG leitet der Arzt über Elektroden die elektrischen Herzaktionen ab, während der Patient sich körperlich betätigt. Dadurch lassen sich bestimmte Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie etwa die koronare Herzkrankheit feststellen und Aussagen über die individuelle körperliche Fitness des Patienten treffen.

Neurologische Untersuchung

Bei der eingehenden neurologischen Untersuchung werden Reflexe, die Sensibilität und die Motorik untersucht.
Unsere Vorsorge-Modelle
Da der Check-up 35, den wir in unserem Leistungspaket „Vorsorge Basis" anbieten, von den gesetzlichen Krankenkassen nur noch alle drei Jahre sowie einmalig zwischen dem 18. und 34. Lebensjahr bezahlt wird, bieten wir Ihnen zusätzlich verschiedene Check-up Pakete mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis an. Bei privatversicherten Patienten werden alle Leistungen der Vorsorge von der privaten Krankenkasse gezahlt.
Wählen Sie zwischen unseren Modellen „Vorsorge Basis“, „Vorsorge Plus“ und „Vorsorge Premium“.

Bitte informieren Sie sich über die Gebühren in unserem PDF:
Honorarübersicht Premium Check-up

Vorsorge Basis:

  • Gesundheitsuntersuchung inkl. Impfcheck (Check-up 35)
  • Labor Vorsorge-Plus oder Vorsorge-Premium

Vorsorge Plus:

  • Gesundheitsuntersuchung inkl. Impfcheck
  • Ultraschall Bauchraum
  • Ultraschall hirnversorgende Gefäße
  • Labor Vorsorge-Plus oder Vorsorge-Premium

Vorsorge Premium:

  • Gesundheitsuntersuchung inkl. Impfcheck
  • Neurologische Untersuchung
  • Belastungs-EKG, inkl. EKG
  • Lungenfunktion
  • Ultraschall Bauchraum
  • Ultraschall Schilddrüse
  • Ultraschall hirnversorgende Gefäße
  • Durchblutungstestung der Beinarterien
  • Schriftlicher Bericht und Risikoprofil
  • Labor Vorsorge-Plus oder Vorsorge-Premium